Kleinbrand im Freien

Ein Feuer auf einem unbebautem Grundstück in der Johannes-Tolhopf-Straße in Kemnath mit starker Rauchentwicklung wurde am Sonntagmorgen, 21. März 2021 gegen 7:36 Uhr gemeldet.

Die ILS alarmierte mit dem Stichwort "Kleinbrand im Freien". Vor Ort wurde brennendes Grüngut festgestellt. 

"Die Freiwillige Feuerwehr Kemnath wurde verständigt und rückte mit 14 Mann an. Das Feuer konnte in weniger als 5 Minuten gelöscht werden. Eine Selbstentzündung des Feuers kann nahezu ausgeschlossen werden. Wer und was für die Entstehung des Feuers verantwortlich ist, konnte noch nicht geklärt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kemnath in Verbindung zu setzen", heißt es von der Polizei.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 21. März 2021 07:36
Fahrzeuge Kommandowagen
Tanklöschfahrzeug
Hilfeleistungslöschfahrzeug
Sonder- / Kleinlöschfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Kemnath
Polizei